2023
Der Hintere Kanal in Guangzhou ist ein Nebenarm des Perlflusses, der bisher hauptsächlich als ein Transportweg für die anliegenden Hafen- und Industriebetriebe genutzt wurde. Mit der Verlagerung dieser Flächen entsteht auf der Südseite des Kanals ein neues Stadtviertel als "Smart City". Das Freiraumkonzept entwickelt dafür ein System Grüner Infrastruktur, welches einerseits die Wohn- und Büroquartiere gliedert, andererseits eine durchgängige Grünverbindung am Flussufer etabliert. Schwerpunkte sind dabei ein verbesserter Zugang zum Wasser wie auch die teilweise Integration von Zeugnissen der Industriegeschichte
Planung: 2023