Ort: Dortmund
Bauherr: Stadt Dortmund
Fläche: 60,0 ha
Wettbewerb (1. Preis): 2017
in Planung

1/10

zurück vor zurück vor zurück vor zurück vor zurück vor zurück vor zurück vor zurück vor zurück vor zurück vor

Spielen im Westfalenpark Dortmund

Im Westfalenpark werden der Robinsonspielplatz sowie der Auftakt am Spielbogen neu gestaltet und mit besonderen Spielgeräten ausgestattet. Diese neuen Spielobjekte sind individuelle Anfertigungen, da zukünftig im Park ein außergewöhnliches und unverwechselbares Spielerlebnis angeboten werden soll.
Die Weltenreise beschreibt eine bespielbare „Geschichtengeschichte“, einen Weg durch phantastische Kulissen, in denen immer wieder einzelne Geschichten-Motive hervortreten.
Das Konzept der „Welten“ bezieht dabei vorhandene Räume ein und integriert bestehende und weitergenutzte Attraktionen der Spielflächen. Vom inszenierten Auftakt am Rosengarten bis hin zu den großen Welten des Wassers, der Wälder und Schluchten am Robinsonspielplatz begegnen den großen und kleinen Besuchern allerlei überraschende, bizarre und rätselhafte Erlebnisse.
Projektdaten

Ort: Dortmund
Bauherr: Stadt Dortmund
Fläche: 60,0 ha
Wettbewerb (1. Preis): 2017
in Planung