Ort: Leipzig
Auftraggeber: Stadt Leipzig
Planung: 2021

1/3

zurück vor zurück vor zurück vor

Stadionumfeld Leipzig

Rahmenplanung

Das Umfeld der Red Bull Arena Leipzig wird von verschiedenen dynamischen Prozessen der Stadtentwicklung tangiert und beeinflusst. Neben der Erweiterung der Stadionkapazität sind dies die Öffnung der Alten Elster und die Integration von Museums- und Bildungseinrichtungen. Mit dem Rahmenplan entsteht eine Leitlinie für die die integrierte Steuerung dieser Ziele. Dabei ist es einerseits Ziel, mit dem Stadionvorplatz einen Stadtraum zu schaffen, der sowohl Besucher- und Verkehrsströme bei Veranstaltungen bewältigt, als auch einen vielseitigen „Platz für jeden Tag“ darstellt. Andererseits besteht mit der Öffnung der Alten Elster die Chance, entlang des Gewässers eine rad- und fußgängerfreundliche Stadtachse zu etablieren, die das Leipziger Freiaumsystem als wichtige Grünverbindung ergänzt. Ein wesentlicher Aspekt der Rahmenplanung ist die Entwicklung multifunktionaler Strukturen als nachhaltiges Gestaltungsprinzip für das gesamte Gebiet.
Projektdaten

Ort: Leipzig
Auftraggeber: Stadt Leipzig
Planung: 2021