1/2
zurück vor zurück vor

Rekultivierung Tagebau Olbersdorf

Sanierung und Gestaltung der Bergbaufolgelandschaft

Im Zusammenhang mit der Landesgartenschau Zittau-Olbersdorf entstand am Olbersdorfer See eine weitläufige Erholungslandschaft. Rund um den See wurden einzelne Orte entwickelt und zu einem durch Sicht- und Wegebezüge erlebbaren Landschaftsraum verknüpft. Dabei bilden die Eigenart und die Entstehungsgeschichte der Berbaufolgelandschaft am Fuße des Zittauer Gebirges das zentrale Thema.
Projektdaten

Ort: Olbersdorf
Bauherr: Lausitzer Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH Berlin / Hoyerswerda
Fläche: 95,0 ha
Fertigstellung: 1999