1/2
zurück vor zurück vor

Kinderzentrum Grüner Klecks Omsewitzer Ring, Dresden

Für den Verein “Grüner Klecks”, der sich um die Betreuung von Kindern im Plattenbaugebiet Gorbitz bemüht, wurden die Freiflächen unmittelbar am Vereinsgebäude gestaltet. Die kleine Fläche wurde für verschiedenste Nutzungen konzipiert, eine dichte Pflanzung bietet eine Abschirmung zur Straße. Gestalterischer Schwerpunkt ist ein Sitzbereich, der in Form dreier Holzflächen terrassenartig in den Hang eingefügt wurde. Die Holzflächen bieten sowohl Sitzmöglichkeiten als auch Raum für Aktion und Spiel. Ein extra angefertigtes Baumwollsegel spendet Schatten an heißen Sommertagen. Die Dresdner Künstlerin Jana Wolf schuf zwei Keramikfiguren für den Sitzplatz.
Projektdaten

Ort: Dresden
Bauherr: Grüner Klecks“ e.V. Dresden
Fläche: 0,3 ha
Fertigstellung: 1994